[berg]welt

dieses foto erinnert mich an zwei dinge:
erstens – wie klein der mensch in der [berg]welt ist, wie mächtig die natur.
die natur bietet weltbewegende erlebnisse, sie kennt aber keine gnade wenn es hart auf hart kommt. ich genieße die natur, und respektiere sie.

zweitens – wie ich österreich – meine wahlheimat – sehr liebe und dankbar dafür bin, dass ich hier leben darf und so herzlich angenommen wurde.

Comments are closed.